Entsendebestimmungen

Wenn Sie Fahrer nach Österreich schicken, müssen Sie seit Anfang dieses Jahres neue Entsendebestimmungen beachten. Hier hilft Ihnen eine Broschüre des österreichischen Sozialministeriums, keine Fehler zu machen.

Zum Jahresanfang 2017 wurden die bisherigen gesetzlichen Bestimmungen in Österreich zur Bekämpfung von Lohn-und Sozialdumping im neuen Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz (LSDBG) zusammengefasst und geändert. Fahrer, die grenzüberschreitende Touren fahren, müssen Sie vorab in Wien melden,sie unterliegen dort dem österreichischen Mindestlohn.

Die kompletten Neuregelungen finden Sie auf den Internetseiten des Ministeriums hier.